Skip to main content

Festool Domino DF 500

864,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2018 13:09
Hersteller
Gewicht3,2 Kg
Antrieb230 V
Leistungsaufnahme420 Watt
Leerlaufdrehzahl24.300
max. Schnitttiefe30 mm

Die Festool DF 500 ist eine hochwertige Dominofräse. Sie gehört zu den Profigeräten und hat einen dementsprechend hohen Preis. Dass sich dieser bezahlt macht sieht man in diversen Festool DF 500 Tests, in denen die Dominofräse sehr gut abschneidet.


Aufbau der Festool Domino DF 500


Die Festool DF 500 Dominofräse hat ein schwarzes Gehäuse. Auf der Oberseite befindet sich der Ein- und Ausschalter. Dieser wird fest arretiert, wenn die Df 500 eingeschaltet wird. Der Wahlschalter befindet sich ebenfalls auf der Oberseite der Dominofräse. Mit ihm kann eingestellt werden ob die Fräsung passgenau sein soll, wenig Spiel hat oder viel Spiel hat.

Auf der linken Seite der Df 500 befindet sich der Tiefenanschlag und ein dazugehöriger Arretierungshebel. Der Klappanschlag ist von 0° auf 90° verstellbar und hat Arretierungen an häufig verwendeten Gradeinstellungen. Die Höhe des Klappanschlags lässt sich rechts einstellen.

Auf der rechten Seite der DF 500 befindet sich außerdem der Sauganschluss. An diesem kann ein Sauger angebracht werden, der dann den entstehenden Holzstaub absaugt.

Dominofräse Festool DF 500 Test

 

Einstellungmöglichkeiten der Festool DF 500


Mit dem Wahlschalter auf der Oberseite kann die Fräsung eingestellt werden. Es gibt drei Auswahlmöglichkeiten:

Passgenaue Fräsung – Diese Einstellung erzeugt einen Frässchlitz von 13 mm + Fräserdurchmesser.

Wenig Spiel – Hier beträgt der Frässchlitz 19 mm + Fräserdurchmesser.

Viel Spiel – Erzeugt einen Frässchlitz von 23 mm + Fräserdurchmesser.

Der Tiefenanschlag wird auf der linken Seite der DF 500 eingestellt. Zur Auswahl stehen fünf Frästiefen: 12 mm, 15 mm, 20 mm, 25 mm und 28 mm.

Zwischen und 90° lässt sich der Klappanschlag einstellen. Dazu befindet sich eine Skala auf der linken Seite. Arretierungen an häufig genutzen Winkeln erleichtern die Einstellung. Auf der rechten Seite kann die Höhe des Klappanschlags eingestellt werden. Auch für diese Einstellung hat die Festool DF 500 eine Skala. Auf der Vorderseite des Klappanschlags finden sich außerdem Markierungen und eine Skala.

Um den Fräser zu wechseln wird die Arretierung auf der Oberseite des gehäuses gelöst. Anschließend kann der Klappanschlag von der Motoreinheit gelöst werden. Dazu zieht man ihn einfach nach vorne weg. Nun kann der Fräser getauscht werden. Um die Festool DF 500 wieder zusammen zu bauen schiebt man den Klappanschlag einfach wieder auf die Motoreinheit. Wenn die Arretierung klickt ist die DF 500 Dominofräse wieder einsatzbereit.

Festool DF 500 Test

Festool DF 500 Test


Das folgende Video ist ein Festool DF 500 test, in dem die Dominfräse vorgestellt und praktisch getestet wird. Der Arbeitsablauf ist dabei gut zu sehen. Das Ergebnis dieses Festool DF 500 Tests ist positiv.

Auch in den Kundenrezeinsionen bei Amazon finden Sie Festool DF 500 Testberichte. Käufer teilen dort ihre Erfahrungen mit der Dominofräse. Sie erhält im Durchschnitt volle fünf von fünf Sternen, was ein hervorragendes Ergebnis ist. Die Käufer sind im Festool Domino DF 500 Test zufrieden.

ᐅ Direkt zu den Kundenrezensionen


864,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2018 13:09